Alle Tarife vergleichen

Sale Reiseklasse
  • Economy
  Mindestaufenthalt
  • 4 Tage oder Samstag
  Maximale Ticketgültigkeit
  • 4 Monate
  Stopover
  • 1 Stopover pro Reiserichtung ohne Gebühr gestattet. Ein weiteres Stopover pro Reiserichtung gegen je €50 möglich. Zusätzliche Steuern und Gebühren können anfallen
  • Hinweis:
    • Bei Kombination mit anderen Tarifen gelten die Stopover-Bedingungen des restriktiveren Tarifs.
  Informationen zu Rail&Fly mit der Deutschen Bahn
  • Rail&Fly: Zu Ihrem Qantas-Flug ab/bis Düsseldorf/Frankfurt/Hamburg/München kann die Anreise mit der Deutschen Bahn zum Flughafen mitgebucht werden. Gültig von/zu jedem Bahnhof in Deutschland auf dem gesamten Streckennetz der  Deutschen Bahn, ausgenommen sind Verbindungen innerhalb des Rhein-Main Verkehrbundes (RMV), Hamburger Verkehsverbund (HVV), Verkehrsverbund Rhein-Ruhr(VRR.
  • Hinweis: Die Anreise mit der Deutschen Bahn kann nachträglich gegen Änderungsgebühren hinzugebucht werden.
  Buchungsänderungen
  • Fur Buchungsänderungen , wenden Sie sich bitte an Ihr lokales Qantas Büro.
  • Vor und nach dem Abflug
    • Änderungen sind gegen eine Gebühr von €100 pro Person und Vorgang gestattet, zuzüglich lokaler Servicegebühren.
  Namensänderungen
  • Nicht gestattet
  Stornierungen (einschl. Nichterscheinen/No Show)
  • Vor Abflug:
  • Sofern keine Gebühr für Nichterscheinen (No Show) anfällt:
    • Es fällt eine Stornierungsgebühr von €300 pro Person an. Es sei denn, es erfolgt eine Aufzahlung auf einen höheren Tarif.
  • Nach Abflug:
  • Sofern keine Gebühr für Nichterscheinen (No Show) anfällt:
    • Es wird die Differenz (sofern gegeben) zwischen dem bezahlten Tarif und dem anwendbaren Tarif für die geflogenen Strecken erstattet, abzüglich der Stornierungsgebühr von €300 pro Person.
  • Qantas & Jetstar 'Any Seat'-Prämien:
    • Wenn es sich um eine Qantas & Jetstar 'Any Seat'-Prämie handelt und der gezahlte Betrag (wenn überhaupt) für die Buchung weniger als die Stornierungsgebühr ausmacht, oder die Reise nur teilweise abgeflogen wurde, wird ein Anteil des Betrages oder der Punkte, die ursprünglich genutzt wurden, dem jeweiligen Mitglied erstattet. Der erstattete Anteil errechnet sich aus der Differenz des ursprünglichen Ticketwertes (oder des verbleibenden Ticketswertes, wenn teilweise abgeflogen wurde) wie von Qantas ausgewiesen und der Stornierungsgebühr, als Anteil des ursprünglichen Ticketbetrages.
  • Dieser Tarif kann als Aufzahlung auf einen höheren Tarif vom ursprünglichen Abflugsort verwendet werden, vorausgesetzt, die neuen Tarifbedingungen werden eingehalten. Es fällt eine Umschreibegebühr von €100 pro Person an, zuzüglich lokaler Servicegebühren. Im Falle des Nichterscheinens (No Show) vor Umbuchung, fällt eine Gebühr von €300 an.Wird dieser neue Tarif stoniert, gelten die Stornierungsbedingungen des ursprünglich gebuchten Tarifs. Die Aufzahlung muss innerhalb der Ticketgültigkeit von 12 Monaten erfolgen.
  • Hinweis: Bei Kombinationen mit anderen Tarifen gelten die Stornierungsbedingungen des restriktiveren Tarifs für die gesamte Buchung.
  Ermäßigung für Kinder und Kleinkinder
  • Ermäßigungen sind anwendbar für Kleinkinder (unter 2 Jahren) und Kinder (2 bis 11 Jahre). Die Ermäßigung basiert auf der Tarifart und dem Flugpreis des Erwachsenen (ohne Zuschläge, Steuern und Gebühren) und ist bei Kleinkindern davon abhängig, ob sie einen Sitzplatz beanspruchen oder nicht. Zuschläge, Steuern und Gebühren werden zusätzlich erhoben und auf den Flugpreis aufgeschlagen. Der genaue Reisepreis wird angegeben, sobald Sie Ihre Flüge ausgewählt haben.
  • Kleinkinder müssen begleitet werden. Pro Erwachsenem darf maximal ein Kleinkind mitreisen.
  Qantas Frequent Flyer
  • Von Emirates durchgeführte Flüge: Vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung in Bezug auf die Qantas-Emirates-Partnerschaft, können Sie für Flüge von Emirates, die mit einer EK-Flugnummer durchgeführt werden, als Qantas Frequent Flyer Punkte sammeln und ausgewählte Vorteile zu erhalten (Qantas Frequent Flyer Vorteile können im vollen Umfang erst nach Erhalt der behördlichen Zustimmung gewährt werden). Für alle anderen Flüge innerhalb Ihrer Buchung, inklusive Flüge von Emirates, die mit einer QF-Flugnummer durchgeführt werden, können Qantas Frequent Flyer Punkte und Statusboni sammeln - in Übereinstimmung mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (verfügbar unter qantas.com / terms).
  • Punkte und Statusboni können bei diesem Tarif gesammelt werden.
  • Upgrade-Prämien sind bei diesem Tarif nicht anwendbar. Upgrade-Prämien können nur auf Flügen eingelöst werden, die von Qantas durchgeführt werden.
  • Einstufung zur Anrechnung bei Punkten oder Statusboni als: ermäßigter Economy-Tarif.
  • Frequent Flyer können keine Punkte auf Qantas Codeshare-Verbindungen mit der Deutschen Bahn sammeln.
  • Auf von Jetstar durchgeführten Flügen mit einer Qantas-Flugnummer, können Punkte und Statusboni nicht eingelöst werden.
  Zusätzliche Tarifinformation
  • Für Buchungen über die Qantas-Reservierungszentrale, Qantas-Flughafenschalter oder Qantas-Verkaufsstellen fallen Servicegebühren an.
  • Hinweis: Diese Tarifbedingungen gelten für Buchungen ab 15. Mai 2013.

Schliessen