Qantas Home

Zusätzliches Freigepäck

Bedingungen

1. Zusätzliche Freigepäckmengen
Wenn Sie mehr Gepäck als die zulässige Freigepäckmenge mitnehmen möchten, können Sie zusätzliches Freigepäck im Voraus über Ihre Buchungsdaten verwalten auf qantas.com buchen.

Zusätzliche Freigepäckmengen können direkt nach der Buchung bis zu 3 Stunden vor Abflug gekauft werden (vorausgesetzt der Passagier hat noch nicht für diesen Flug am Flughafen eingecheckt).

2. Buchungsvoraussetzungen

Zusätzliche Freigepäckmengen stehen Reisenden im Voraus zur Verfügung, die im Besitz eines Flugscheins für inneraustralische oder internationale Qantas-Flüge sind, die mit einer QF-Flugnummer durchgeführt werden, und die nicht am gleichen Tag auf einen Flug umsteigen, der von einer anderen Fluggesellschaft durchgeführt wird.

Zusätzliche Freigepäckmengen sind nicht verfügbar:

  • Wenn Sie bereits am Flughafen eingecheckt haben;
  • Für telefonische Buchungen, über lokale Qantas-Büros oder an den Verkaufsschaltern am Flughafen;
  • Für Flüge, die von einer anderen Fluggesellschaft durchgeführt werden (ebenso Codeshare- oder Interline-Flüge, die keine QF-Flugnummer haben);
  • Für Passagiere, die über eine Gruppenbuchung gebucht sind;
  • Für Buchungen mit Babys;
  • Für Passagiere auf "Stand-by"-Basis und Reisende auf der Warteliste;
  • Für Handgepäck.
  • Für alleinreisende Kinder.

Wenn Sie am Flughafen ankommen und Ihr Gepäck die zulässige Freigepäckmenge überschreitet, werden die normalen Flughafenübergepäckraten berechnet. Diese sind teurer als die Raten für im Voraus gekaufte zusätzliche Freigepäckmengen.

Möchten Sie Ihre bereits erworbene Freigepäckmenge erhöhen, ist dies bis zu einem Maximalgewicht von 100kg oder 5 Gepäckstücken möglich.

Zusatzgepäck ist nicht übertragbar. Kunden, die Zusatzgepäck mit ihrem Flug erworben haben, und später eine Namensänderung in der Buchung beantragen, müssen, eine Rückerstattung anfordern.

3. Menge des zusätzlichen Freigepäcks

a) Flüge innerhalb Australiens

Freigepäckmengen können nach dem Stückkonzept gekauft werden.

Es können maximal fünf zusätzliche Gepäckstücke im Voraus für einen von Qantas durchgeführten Flug gekauft werden. Das Maximalgewicht Ihrer zulässigen Freigepäckmenge gilt auch für jedes der zusätzlichen Gepäckstücke. Dies ist abhängig von Ihrer Reiseklasse und Ihrems Frequent Flyer- oder Qantas Club-Status.

b) Internationale Flüge - andere Ziele als Amerika^

Zusätzliches Freigepäck kann in folgenden Mengen pro Flug gekauft werden: 5kg, 10kg, 15kg, 25kg oder 35kg.

c) International - Amerika^

Freigepäckmengen können nach dem Stückkonzept gekauft werden.

Es können maximal fünf zusätzliche Gepäckstücke im Voraus für einen von Qantas durchgeführten Flug gekauft werden. Das Maximalgewicht Ihrer zulässigen Freigepäckmenge gilt auch für jedes der zusätzlichen Gepäckstücke. Dies ist abhängig von Ihrer Reiseklasse und Ihres Frequent Flyer- oder Qantas Club-Status.

Flughafenübergepäckraten fallen an, wenn Ihr Gepäck die zulässige Freigepäckmenge sowie die im Voraus erworbene zusätzliche Freigepäckmenge überschreitet.

4. Informationen zum Kauf

Zusätzliches Freigepäck kann nur über qantas.com gekauft werden und muss mit Kreditkarte, Zahlkarte oder (vorbehaltlich Punkt 7) durch Einlösung von Qantas Frequent Flyer-Punkten gezahlt werden. Die Zahlung kann nicht durch eine Kombination aus Punkten und Geldbetrag erfolgen.

Die Raten für zusätzliches Freigepäck können sich von Zeit zu Zeit ändern.

Sobald Sie Ihre zusätzliche Freigepäckmenge über qantas.com erworben haben, müssen Sie sich die Kaufbestätigung, die Sie von Qantas per Email erhalten haben, ausdrucken und mit sich führen. Sie dient als Kaufbeleg und muss am Flughafen beim Check-in vorgelegt werden. Ein Ausdruck der 'Ihre Buchungsdaten verwalten'-Seite kann nicht akzeptiert werden.

5. Änderung der Flüge

Änderungen, die von Ihnen vorgenommen werden:

  • Zusätzliches Freigepäck gilt ohne Aufpreis für den neuen Flug, sofern sich die Route nicht auf eine Route geändert hat, für die eine höhere Rate für das zusätzliche Freigepäck anfällt.
  • Wenn die Route geändert wird und eine höhere Rate für das zusätzliche Freigepäck auf dieser Route anfällt, muss der Passagier das bereits gebuchte zusätzliche Freigepäck stornieren (vorbehaltlich unten stehenden Bestimmungen für Erstattungen) und das zusätzliche Freigepäck für die geänderten Flüge neu erwerben (innerhalb dieser Bestimmungen).
  • Bei Passagieren, die auf einen früheren von Qantas duchgeführten Flug am Flughafen umbuchen und dafür einen Q Card Reader, Check-in Kiosk oder Check-in Schalter nutzen, wird die zusätzliche Freigepäckmenge automatisch auf den neuen Flug umgebucht.

Änderungen, die von Qantas vorgenommen werden:

  • Im Falle einer Flugplanänderung wird das zusätzliche Freigepäck automatisch auf den neuen Flug umgebucht, vorausgesetzt, dieser Flug wird von Qantas durchgeführt.
  • Sofern der neue Flug nicht von Qantas durchgeführt wird oder kein angemessener Alternativ-Flug angeboten werden kann, so erfolgt die Erstattung des zusätzlichen Freigepäcks ohne Bearbeitungsgebühr.

6. Erstattungen

Sie können das zusätzliche Freigepäck stornieren und eine Erstattung beantragen, vorbehaltlich einer Bearbeitungsgebühr, sofern die Erstattung spätestens einen Tag vor dem ersten planmäßigen Abflug innerhalb Ihrer Buchung (unabhängig von der Fluggesellschaft) beantragt wurde. Sofern die Bearbeitungsgebühr den Erstattungsbetrag übersteigt, erfolgt keine Auszahlung des Erstattungsbetrags.

Die Gebühren können sich von Zeit zu Zeit ändern. Jegliche Erhöhung wird über die Übersicht der Servicegebühren auf qantas.com oder qantas.com/frequent flyer, mindestens einen Monat vorher angezeigt.

Sie können keine Erstattung beantragen:

  • Am oder nach dem Tag des ersten Abfluges innerhalb Ihrer Buchung (unabhängig von der Fluggesellschaft); oder
  • Wenn Sie es versäumen, für den Flug einzuchecken und Sie Ihr Ticket nicht rechtzeitig geändert oder storniert haben.

Keine Erstatung erfolgt für ungenutztes zusätzliches Freigepäck innerhalb der zusätzlich erworbenen Freigepäckmenge.

Alle Erstattungen werden, sofern möglich, der Zahlungsart gutgeschrieben, die vom Passagier zum Kauf genutzt wurde.

Wurde für die Zahlung des zusätzlichen Freigepäcks Qantas Frequent Flyer-Punkte verwendet (siehe Punkt 7), werden die Punkte dem jeweiligen Mitgliedskonto gutgeschrieben
Kontaktieren Sie uns für eine Übersicht der Service-Gebühren oder um eine Erstattung zu beantragen.

7. Nutzung von Qantas Frequent Flyer-Punkten

Sie müssen Mitglied im Qantas Frequent Flyer-Programm sein, um Punkte zu sammeln und einzulösen. Die Mitgliedschaft und Punkte unterliegen den Bedingungen des Qantas Frequent Flyer-Programms. Es kann eine Aufnahmegebühr anfallen.

Mitglieder können ihre Punkte für zusätzliches Freigepäck verwenden und müssen sich über qantas.com in ihr Frequent Flyer-Profil einloggen, um dies zu tun.

Zum Zeitpunkt der Buchung des zusätzlichen Freigepäcks müssen Sie genügend Punkte zum Einlösen haben, da die Point Plus Pay-Option für zusätzliches Freigepäck nicht anwendbar ist.

Die Anzahl der Punkte, die zum Einlösen von zusätzlichem Freigepäck benötigt werden, können unterschiedlich sein und sind nur gültig zum Zeitpunkt der Quotierung. Es besteht kein Zusammenhang zwischen dem Betrag für das zusätzliche Freigepäck und der Anzahl der Punkte, die für das zusätzliche Freigepäck im Rahmen des Qantas Vielfliegerprogramms einzulösen sind.

8. Weitere Informationen zum Gepäck

Der Transport von Gepäck erfolgt nach Platzverfügbarkeit. Wir sind stets bemüht, das Gepäck auf demselben Flug wie der Passagier zu transportieren, aber unter Umständen muss es von Zeit zu Zeit auch auf einem späteren Flug transportiert werden.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Beförderungsbedingungen und Freigepäckbestimmungen.

^ Amerika bedeutet Nord- und Südamerika.