Punkte einlösen

Die gesammelten Frequent-Flyer-Punkte können eingelöst werden für

Flüge

Seit dem 1. Juli 2008 haben Sie folgende Möglichkeiten Ihren Meilen für Prämienflüge einzulösen:

Qantas & Partner Classic-Prämien

Ihre Qantas Frequent Flyer-Punkte können Sie für Flüge mit Qantas und für ausgewählte Flüge mit Jetstar sowie unserer Partnerfluggesellschaften verwenden.

Wenn Sie Ihre Punkte für einen Flug einlösen möchten, dann muss der Flug komplett mit Punkten bezahlt werden. Es besteht keine Möglichkeit einen Teil mit Punkten und den anderen Teil mit Geld zu bezahlen.

Bei der Planung Ihrer Prämienreise sollten Sie beachten, dass diese 24.135 Kilometer (15.000 Meilen) für die einfache Strecke nicht überschritten werden dürfen. Wenn Sie mit unserern oneworld-Partnern fliegen, dann liegt die Begrenzung bei 56.300 Kilometern (35.000 Meilen).

Wie viele Punkte benötige ich für meine Reise?

Die Anzahl der Punkte, die man für einen Flug benötigt, ist abhängig von:

  • Distanz
  • Reiseklasse (First, Business, Premium Economy, Economy)
  • Flüge mit Qantas oder Partner-Airlines

Wenn Sie Ihre Punkte für einen Prämienflug nutzen möchten, haben Sie die Wahl zwischen einem einfachen Flug oder auch dem Hin- und Rückflug.
Seit dem 25.Mai 2005 wird die Anzahl der benötigten Punkte je einfacher Flugstrecke gerechnet - ausgenommen oneworld Prämienflüge.

QANTAS Prämienflüge bei einfacher Flugstrecke

Flugmeilen

Economy Class

Premium Economy*

Business Class

First Class

0 – 600 8.000 12.000 16.000 24.000
601 – 1.200 12.000 18.000 24.000 36.000
1.201 – 2.400 18.000 27.000 36.000 54.000
2.401 – 3.600 25.000 37.000 50.000 75.000
3.601 – 4.800 30.000 45.000 60.000 90.000
4.801 – 5.800 36.000 54.000 72.000 108.000
5.801 – 7.000 42.000 63.000 84.000 126.000
7.001 – 8.400 48.000 72.000 96.000 144.000
8.401 – 9.600 56.000 84.000 112.000 168.000
9.601 – 15.000 64.000 96.000 128.000 192.000

Diese Anzahl von Punkten gilt für Prämienflüge mit Qantas, Air North, Air Pacific, Air Vanuatu, American Airlines, Brindabella Airlines, Jetstar, Macair, National Jet und QantasLink.

* Premium Economy ist auf allen Qantas A380 Flugzeugen und auf ausgewählten B747-400 Flugzeugen verfügbar.

Prämienflüge mit Partnerfluggesellschaften bei einfacher Flugstrecke

Flugmeilen

Economy Class

Business Class

First Class

0 – 600 10.000 18.000 26.000
601 – 1.200 14.000 26.000 38.000
1.201 – 2.400 20.000 38.000 56.000
2.401 – 3.600 28.000 53.000 78.000
3.601 – 4.800 35.000 65.000 95.000
4.801 – 5.800 42.000 78.000 114.000
5.801 – 7.000 50.000 92.000 134.000
7.001 – 8.400 56.000 104.000 152.000
8.401 – 9.600 65.000 121.000 177.000
9.601 – 15.000 75.000 139.000 203.000

Diese Anzahl von Punkten gilt für Prämienflüge mit Aer Lingus, British Airways, Cathay Pacific, Finnair, Iberia, Japan Airlines, LAN, Malev Hungarian Airlines, Mexicana, Royal Jordanian, Air Niugini, Alitalia, El Al, Jet Airways und SAS.

Für alle Prämienflüge (ausgenommen oneworld Prämienflüge), die über unser Frequent Flyer-Service Center gebucht werden, fallen zusätzlich 2.500 Punkte Buchungsgebühr an. Prämienflüge mit Qantas können im Internet über qantas.com (in englischer Sprache) gebucht werden, damit haben Sie die Möglichkeit, die Buchungsgebühr zu umgehen.

Lassen Sie Ihre Punkte von dem Punktekalkulator (in englischer Sprache) errechnen, oder wenden Sie sich an unser Frequent-Flyer-Service-Center: Tel.: 0421-69641300

oneworld-Prämienflüge bei Hin- und Rückflug

Flugmeilen

Economy Class

Business Class

First Class

0 – 1.200 32.500 62.500 92.500
1.200 - 2.400 42.500 82.500 122.500
2.401 - 4.800 57.500 112.500 167.500
4.801 - 7.200 77.500 152.500 227.500
7.201 - 9.600 87.500 172.500 257.500
9.601 - 11.600 102.500 202.500 302.500
11.601 - 14.000 112.500 222.500 332.500
14.001 - 16.800 122.500 242.500 362.500
16.801 - 19.200 132.500 262.500 392.500
19.201 - 35.000 142.500 282.500 422.500

Diese Anzahl von Punkten bezieht sich auf Reiserouten, die entweder von Qantas und zwei weiteren oneworld-Allianz-Partnern geflogen werden, oder, falls kein Qantas-Flug eingeschlossen ist, müssen mindestens zwei andere oneworld-Airlines für die Route genutzt werden. Es dürfen keine Fluggesellschaften einbezogen werden, die nicht zur oneworld-Allianz gehören. Auch von Jetstar Airways durchgeführte Qantas-Flüge sind davon ausgeschlossen.

Für alle Prämienflüge (ausgenommen oneworld-Prämienflüge), die über unser Frequent Flyer-Service-Center gebucht werden, fallen zusätzlich 2.500 Punkte Buchungsgebühr an. Prämienflüge mit Qantas können im Internet über qantas.com (in englischer Sprache) gebucht werden. Damit haben Sie die Möglichkeit, die Buchungsgebühr zu umgehen.

Lassen Sie Ihre Punkte von dem Punktekalkulator errechnen, oder wenden Sie sich an unser Frequent-Flyer-Service-Center: Tel.: 0421-69641300

Rückerstattung
Nach Antritt der Reise können Ihnen keine Punkte mehr zurückerstattet werden.

Sitzverfügbarkeit
Die Sitzverfügbarkeit bei Prämienflügen ist begrenzt. Die Platzverfügbarkeit ist abhängig vom Flug, Datum, von der Saison und der Destination.

Servicegebühren
Falls Sie eine der aufgeführten kostenpflichtigen Serviceleistungen in Anspruch nehmen möchten, können Sie anstatt zu bezahlen Ihre gesammelten Punkte einsetzen:

Service Gebühr
Änderung der Flugdaten, Ticketneuausstellung (Namensänderung, Reiseklasse etc.) 2.500 Punkte
Ticketneuausstellung (Namensänderung, Reiseklasse etc.) 5.000 Punkte
Stornierungsgebühr 5.000 Punkte
Ersatzdokument für ein verlorenes Ticket (nur in AUS)
international and national
5.000 Punkte

Steuern und andere Gebühren

Steuern und andere Gebühren müssen bei Buchung entrichtet werden. Für weitere Informationen können Sie sich gerne an unser Frequent-Flyer-Service-Center wenden.

Qantas „Any Seat"-Prämien

Sie können Ihre Meilen mit oder ohne Zuzahlung (Points Plus Pay) ebenfalls für Prämienflüge (für Qantas-Flüge mit einer QF-Flugnummer) im Rahmen der Qantas „Any Seat"-Prämien verwenden. Die Höhe der benötigten Punkte wird zum Zeitpunkt Ihrer Buchung aktuell quotiert und kann variieren. Die anfallenden Punkte stehen in keinem Zusammenhang mit aktuellen Angeboten und sind generell höher als benötigte Punkte für Qantas & Partner Classic-Prämien.

Weitere Informationen in englischer Sprache finden Sie hier.

Jetstar „Any Seat"-Prämien

Mit den Jetstar „Any Seat"-Prämien können Sie Ihre Meilen mit oder ohne Zuzahlung (Points Plus Pay) für Prämienflüge auf Jetstar-Flügen verwenden. Die Höhe der benötigten Punkte wird zum Zeitpunkt Ihrer Buchung aktuell quotiert und kann variieren. Die anfallenden Punkte stehen in keinem Zusammenhang mit aktuellen Angeboten und sind generell höher als benötigte Punkte für Qantas & Partner Classic-Prämien. Jetstar „Any Seat"-Prämien stehen auf Flügen von Jetstar Asia, Valuair oder Pacific Airlines nicht zur Verfügung.

Ausführliche Informationen zum Jetstar „Any Seat"-Programm finden Sie hier in englischer Sprache.

Bitte beachten Sie zusätzlich die folgenden wichtigen Informationen zu Prämienflügen (in englischer Sprache).

zurück nach oben

Upgrades für Flüge

Sie können Ihre Punkte für Upgrades auf inneraustralischen und internationalen Flüge benutzen.

Upgrades stehen wie folgt zur Verfügung:

  • Von ermäßigter Economy Class^ (ausser E, N, O, Q oder X-Klasse) in die Premium Economy Class*
  • Von Full Economy Class in die Premium Economy Class*
  • Von ermäßigter Economy Class^ (ausser E, N, Q oder X-Klasse) in die Business Class
  • Von Full Economy in die Business Class
  • Von Premium Economy Class* in die Business Class
  • Von Business Class in die First Class

Um ein Upgrade mit Ihren Frequent Flyer-Punkten anzufragen, müssen Sie über ein bezahltes und bestätigtes Ticket, in einer für Upgrades gültigen Buchungsklasse, auf Qantas-Fluggerät mit einer Qantas-Flugnummer verfügen.

Upgrades werden nach dem Status Ihrer Mitgliedschaft vergeben: Zuerst Frequent Flyer-Mitglieder mit Platinum-Status, gefolgt von Gold-, Silber und Bronze-Status.

Ausführliche Informationen zu Upgrades finden Sie in unseren Geschäftsbedingungen (in englischer Sprache). Für die Anzahl der benötigten Punkte für ein Upgrade, schauen Sie bitte in der nachfolgenden Tabelle mit Internationalen Upgrade-Prämien nach oder lassen Sie sich die benötigten Punkte von dem Punktekalkulator (in englischer Sprache) berechnen.

* Premium Economy ist auf allen Qantas A380 Flugzeugen und auf ausgewählten B747-400 Flugzeugen verfügbar.
^ Auf Red e-Deals und anderen stark reduzierten internationalen Flügen in Economy sind Upgrades nicht anwendbar (Buchungsklasse: E, N, O, Q oder X).

Internationale Upgrade-Prämien

Wenn Sie im Besitz eines bezahlten und bestätigten Tickets, in einer für Upgrades gültigen Buchungsklasse, auf einer von Qantas durchgeführten Verbindung mit Qantas-Flugnummer (QF1 bis 199 international) sind, können Sie sich für ein Upgrade auf internationalen Strecken zwischen 90 Tagen und 24 Stunden vor Abflug ab dem ersten Abflugsort des Fluges auf Ihre Buchungsdaten verwalten (englischsprachige Seite) registrieren lassen.

Anfragen auf Upgrades am Abfluggate sind ebenfalls nur möglich nach Anmeldung über Ihre Buchungsdaten verwalten. Dort muss die Option "Upgrade at the Airport" angekreuzt werden. Ausführliche Informationen finden Sie auf der englischsprachigen Seite International Flight Upgrade Awards.

Sie können eine unbestätigte Upgrade-Anfrage jederzeit kostenlos stornieren. Sobald Ihre Upgrade-Anfrage bestätigt wurde können Sie bis 24 Stunden vor Ablug Ihr Upgrade stornieren, es fallen Gebühren an.
Sollten Sie später als 24 Stunden vor Ablug Ihr Upgrade oder den Flug stornieren oder den Flug verpassen für den Sie ein Upgrade angefragt hatten, verfallen diese Punkte und der Platz in der ursprünglichen Buchungsklasse könnte dann nicht mehr zur Verfügung stehen.

Benötigte Punkte für ein Upgrade in die Premium Economy Class
Zone One-Way Meilen Ermäßigte Economy^ Full Economy+
1 0-600 5,000 2,000
2 601-1,200 7,500 3,500
3 1,201-2,400 10,000 4,000
4 2,401-3,600 15,000 6,000
5 3,601-4,800 25,000 10,000
6 4,801-5,800 30,000 12,000
7 5,801-7,000 35,000 14,000
8 7,001-8,400 45,000 18,000
9 8,401-9,600 50,000 20,000
10 9,601-15,000 60,000 24,000
Benötigte Punkte für ein Upgrade in die Business Class
Zone One-Way Meilen Ermäßigte Economy^ Full Economy+ Premium Economy
1 0-600 8,000 5,000 5,000
2 601-1,200 12,000 7,500 7,500
3 1,201-2,400 16,000 10,000 10,000
4 2,401-3,600 24,000 15,000 15,000
5 3,601-4,800 40,000 25,000 25,000
6 4,801-5,800 48,000 30,000 30,000
7 5,801-7,000 56,000 35,000 35,000
8 7,001-8,400 72,000 45,000 45,000
9 8,401-9,600 80,000 50,000 50,000
10 9,601-15,000 96,000 60,000 60,000
Benötigte Punkte für ein Upgrade in die First Class
Zone One-Way Meilen Business Class
1 0-600 5,000
2 601-1,200 7,500
3 1,201-2,400 10,000
4 2,401-3,600 15,000
5 3,601-4,800 25,000
6 4,801-5,800 30,000
7 5,801-7,000 35,000
8 7,001-8,400 45,000
9 8,401-9,600 50,000
10 9,601-15,000 60,000
^ Auf internationalen Flügen, inklusive Flüge innerhalb Neuseelands: Buchungsklassen B, G, H, K, L, M, S, V. Auf Red e-Deals und anderen stark reduzierten internationalen Flügen in Economy sind Upgrades nicht anwendbar (Buchungsklasse: E, N, O, Q oder X).
+ Auf internationalen Flügen, inklusive Flüge innerhalb Neuseelands: Full Economy beinhaltet die Buchungsklasse Y.

Qantas Frequent Flyer Store

Sie können Ihre Meilen auch für eine Vielzahl von Produkten aus dem Qantas Frequent Flyer Store verwenden.

Bitte beachten Sie, dass die Lieferung dieser Artikel nur innerhalb Australiens, bzw. innerhalb Neuseelands erfolgen kann. Ausführliche Informationen zu den Produkten finden Sie hier in englischer Sprache.


zurück nach oben